Anmeldung

1-tägiges Offshore Sicherheitstraining

World Sailing Offshore Sea Survival Refresher Course

Terminwahl

Die Teilnehmergebühr beträgt 245,-€ pro Person

Kontaktdaten

Für das World Sailing Zertifikat fällt eine Bearbeitungsgebühr von 15,-€ an, die vor Ort zu zahlen ist.

Kontaktdaten 2. Teilnehmer

Für das World Sailing Zertifikat fällt eine Bearbeitungsgebühr von 15,-€ an, die vor Ort zu zahlen ist.

Allgemeine Geschäftsbedingung

Allgemeine Teilnahme- und Buchungsbedingung
Veranstalter des Kurses ist die Sailpartner GbR. Sollte die Sailpartner GbR den Kurs aus wichtigen Gründen, insbesondere bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen, absagen oder verschieben oder geringfügige Änderungen am Inhalt vornehmen müssen, so hat der Teilnehmer keine weiteren Ansprüche. Bei Absage werden bereits gezahlte Gebühren umgehend erstattet.

Dem Teilnehmer ist bekannt, dass die Anmeldung erst mit Erhalt der Buchungsbestätigung ihre Gültigkeit bekommt.

Eine Anzahlung, in Höhe von 30% des Gesamtbetrages, ist 7 Tage nach dem Erhalt der Buchungsbestätigung zu zahlen. Der Restbetrag ist bis spätestens 30 Tage vor Seminarbeginn fällig. Bei Anmeldungen innerhalb von 30 Tagen vor Seminarbeginn ist der Gesamtbetrag sofort fällig.

Bei Absage der Teilnahme durch den Teilnehmer nach erfolgter Buchungsbestätigung gilt folgende Stornoregelung:
>bis 30 Tage vor Seminarbeginn sind 30% der Seminargebühren zu zahlen
>ab dem 29 Tage vor Seminarbeginn sind 80% der Seminargebühren zu zahlen
>ab 14 Tage vor Seminarbeginn sind 100 % zu zahlen
>Terminverschiebung bis 14 Tage vor Seminarbeginn sind kostenfrei, danach sind 75,- Euro Bearbeitungsgebühr zu zahlen.

Der Teilnehmer bevollmächtigt die begleitenden Betreuer/Trainer im Bedarfsfall medizinisch notwendige Schritte einzuleiten. Eventuelle medizinische Besonderheiten teilt der Teilnehmer dem Veranstalter im Vorwege schriftlich mit. Hiermit erklärt der Teilnehmer rechtsverbindlich den Haftungsausschluss für Verletzungen von Leben, Körper und Gesundheit gegen die Betreuer/Trainer bei allen Trainingseinheiten und Übungen mit Ausnahme der Haftung für grob fahrlässige oder vorsätzliches Handeln. Der Teilnehmer wird Forderungen nur im Rahmen der eventuell zur Leistung verpflichteten Versicherung verlangen. Eine ausreichende, private Haftpflichtversicherung beim Teilnehmer wird vorausgesetzt. Haftpflichtansprüche jeglicher Art werden von Sailparnter nicht übernommen.

Bild-Tonaufnahmen

Die angemeldeten Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass Bild- und Tonaufnahmen während des Kurs für Werbezwecke, sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Sailpartner angefertigt, verarbeitet sowie genutzt und im Zusammenhang hiermit gegebenenfalls an Dritte, beispielsweise Zeitungen, weitergegeben und veröffentlicht werden dürfen.

Hinweis auf Datenschutz

Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur Sailpartner Datenschutzerklärung
Menü
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.